Game over

Die SchülerInnen der 3. und 4. Klassen sahen das Theaterstück „Game over“, in dem es um das Thema Computerspiele – Spielsucht“ ging. Anschließend wurden verschiedene Möglichkeiten besprochen und die SchülerInnen konnten im Mitspiel selbst das Stück umgestalten. Vor- und Nachteile der Computerspiele und ein bewusster Umgang mit dem Internet wurden in der Nachbearbeitung behandelt und den SchülerInnen vor Augen geführt.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.