„Lauras Sieg“

Einen besonderen Vormittag erlebten unsere SchülerInnen, als das Kontaktiertheater das Stück „Lauras Sieg“ zum Thema Mobbing zur Aufführung brachte.

Nach dem Stück folgten eine Diskussion und eine Analyse des falschen Verhaltens der einzelnen Charaktere. Die SchülerInnen wurden angeregt, selbst mitzuspielen und Szenen neu und positiv zu gestalten.

Viele neue Erkenntnisse standen am Ende dieser wirklich gelungenen Veranstaltung.

 Das Schauspielerteam mit Vivien, Lena, Jan und Markus.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.