Krippenbaumeister

So wie jedes Jahr waren die Krippenbauer auch heuer wieder im Werkraum der Mittelschule fleißig zu Gange. Obwohl der Werkunterricht teilweise nicht mehr stattfinden konnte, wurden die Krippen dennoch fertiggestellt. Nicht zuletzt deswegen, weil die Schüler im Herbst, als es noch keine drastischen Corona-Regeln einzuhalten gab, nicht nur von Werklehrer Matthias Kittel, sondern auch vom Verein der Edelseer Krippenbauer unter Obmann Otto Reisenbauer mit viel Engagement und Elan unterstützt wurden.

Ein großes Dankeschön an den Edelseer Krippenverein!

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.